Projekt Brückenschlag

Ludl-Areal Karlsfeld


Projekt im Erbbaurecht und Projektentwicklung

IN PLANUNG

Brückenschlag - Karlsfeld:
Die Planung auf dem Ludl-Gelände an der Münchner Straße in Karlsfeld ist so gut wie abgeschlossen. Architektonischer Glanzpunkt und neues Aushängeschild des Ortes wird eine große Ellipse an der viel befahrenen B304. Zudem wird die denkmalgeschützte Ludl-Kapelle nun einen wesentlich größeren Freiraum bekommen, als ursprünglich vorgesehen.

Das ca. 45.000 qm große Areal in Karlsfeld im Großraum München wird maßgeblich im Erbbaurecht entwickelt und stellt damit eine weitere Referenz in der Erbbaurechts-Expertise dar.

Fokus

Urbanes Wohnen

Quadratmeter

45.000 Quadratmeter

Projektstart

2018